18. Juni 2015

Mein Bastelkoffer - DIY






Inspiration finde ich an vielen Orten.

Beim Shoppen mit Freunden, beim Spaziergang, beim Radio hören/ Fernsehen gucken/ im Internet surfen, im Bus/Zug/Auto oder auf dem Rad, beim Frühstücken oder auch beim Zoobesuch mit meiner Familie, beim Reisen und auch beim Arbeiten...

Oftmals fotografiere ich etwas, wenn es mich positiv schockt und ich einfach nur denke "WOW"!


 





In meinem Bastelkoffer finde ich dabei allerlei Nützliches. Er gehörte mal einem Schiffskoch und ist aus Pappe, Holz und Leder gefertigt. Für sein Alter ist er erstaunlich gut erhalten. Erstanden habe ich ihn vor Jahren auf einem Flohmarkt. Seitdem sind meine Materialien dort gut aufgehoben.




Ich liebe es mit Papier zu hantieren, Dinge zu verschönern und kreativ zu Arbeiten. Sei es beispielsweise beim Scherenschnitt oder Origami oder das werkeln mit Buntpapier und Heißklebepistole. Do ist yourself!







Inspiration liegt dabei oft im Kleinen verborgen. Eine Farbkombination, ein bestimmtes Material oder der Wunsch einen trostlosen Gegenstand zu verzieren um ihn damit aufzuwerten.
Do it yourself!








MITGEDACHT:
Ein schönes Geburtstagsgeschenk für Kinder ist ein selbst zusammengestellter Bastelkoffer. Entsprechend dem Alter wird er mit Knete, Bastelpapier, Stickern, Stiften, Schere, Perlen, Luftballons, Schablonen, farbigen Papierklebeband und Klebstoff gefüllt. 


Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 
Folge mir auch auf:  Facebook    Instagram    Pinterest

Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen