3. Juli 2015

Erdbeermilchshake DIY


Milchshake

Milchshake zum selbermixen

Heute war einer dieser heißen Sommertage...
Zeit einen köstlichen Milchshake zu mixen. Ein selbstgemachter cremiger Erdbeermilchshake ist das Beste was es gibt an heißen Sommertagen. Eine eiskalte Erfrischung. Super lecker, gesund und eine prima Alternative zum normalen Eis am Stil.
Ideal auch für Kindergeburtstage.



Du brauchst für zwei bis drei Gläser Erdbeermilchshake:

  • 300g Tiefgekühlte Erdbeeren 
  • 400 ml Milch
  • 1 - 2 Esslöffel Zucker 
  • Mixer/ Mixstab und Mixgefäß

Zubereitung:
1.  Erdbeeren in das Mixgefäß geben.
2.  Die Erdbeeren mit Milch übergießen.
3.  Zucker hinzufügen. Wer mag kann den Zucker auch weglassen, schließlich bringen die Früchte genug Fruchtzucker von Natur aus mit.
4.  Alles gut mit einem Mixer pürieren, bis der Milchshake eine sämige Konsistenz hat und schön cremig ist.
5.  Den fertigen Erdbeershake in hohe Gläser abfüllen und servieren.
6.  Wichtig: den Milchshake erst kurz vor dem Servieren zubereiten, weil sich sonst die schweren Bestandteile am Glasboden absetzen.
Guten Appetit.


Den Milchshake habe ich auch schon mit tiefgekühlten Himbeeren probiert. Auch sehr lecker. Ganz nach Belieben können verschiedene Zutaten zum Milchshake hinzugefügt werden, wie beispielsweise frische Früchte statt Tiefkühlfrüchte, Sirup, Eiscreme, Honig, Kaffee oder Kekse. Viel Spaß beim ausprobieren und genießen.


Seit gespannt auf weitere Projekte von mir und bleibt neugierig.



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen