31. Juli 2015

Moosgummi Stempel



 


Basteln mit Moosgummi



Stempeln ist ein wunderbarer Zeitvertreib. Besonders Kleinkinder Stempeln gern, weil sie dabei ihre gut entwickelten grobmotorischen Fähigkeiten prima einsetzen können. Das Beste bei diesem Stempelprojekt ist, dass die Stempel nach einmaliger Anfertigung, mehrfach benutzt werden können. Stempeln macht Spaß, ob auf Karten, Stoffen oder Papier.


Für dieses Stempel-Projekt brauchst du zur Herstellung der Stempel:
  • Moosgummi (am besten nicht ganz so dünn)
  • kleine Pappkartons, Holzstücke, Glasdeckel (alles was eine glatte Oberfläche hat, kann als Stempelkörper genutzt werden)
  • Schere (z.B. Nagelschere) oder Kutter
  • Fischschablone/ Seepferdchenschablone oder etwas selbst gezeichnetes
  • Bleistift oder Kugelschreiber
  • Klebstoff
  • Bastelunterlage





Bastelanleitung:

1.  Los geht es! Übertrage das Tiermotiv mit Schablone und Bleistift auf das Moosgummi.
2.  Schneide das Tiermotiv so genau wie möglich mit der Schere aus. 
3.  Klebe nun die ausgeschnittenen Moosgummitiere sorgfältig auf die Pappkartons bzw. Holzstücke fest auf. Solltest du Pappkarton benutzen, empfehle ich dir, den Pappkarton komplett mit Klebestreifen einzuwickeln, damit die Feuchtigkeit beim Stempeln nicht den Karton aufweicht. Der Karton sollte dabei nur wenig größer sein, als das Stempelmotiv.
4.  Alles gut trocknen lassen, auch wenn es in den Finger juckt und du es unbedingt ausprobieren willst. Ich kenne das von mir auch. Aber warte bis alles gut getrocknet ist.
5.  Fertig! Jetzt kann das Stempeln beginnen.


Stempeln mit Kindern

Für das Stempeln mit Kleinkindern eignen sich prima Handmalfarben zum Beispiel in Blau- und Grüntönen. Größere Kinder können gut Wasserfarben benutzen.
Auf einem großen Blatt Papier kann dann ganz nach Fantasie des Kindes eine Unterwasserwelt mit Fischschwarm gestempelt werden. Hierzu wird die Farbe mit einem Pinsel auf den Moosgummistempel aufgetragen oder für Kleinkinder ein Teller mit Farbe zum eintauchen der Stempel bereitgestellt. Das Schaffen schon die Kleinsten. Anschließend wird der Stempel auf das Blatt Papier gestempelt. Besonders schön sehen Farbverläufe aus. Dazu werden verschiedene Farben zusammengemischt. Lasst dein Kind aber ruhig auch mal alleine Stempeln. Du wirst staunen was dabei für fantastische Bilder entstehen. Besonders schön sehen Stempel auf farbigem Papier aus.
Viel Spaß beim Experimentieren mit Farbe und Stempel.


Fischschwarm mit Moosgummistempel gedruckt



Gestempelte Unterwasserwelt


Viel Spaß beim weiteren Lesen meines Blogs und viel Freude mit den Moosgummi Stempel. Seit gespannt auf weitere kreative Papiermomente hier auf meinem Blog und bleibt neugierig.




Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen