11. Juli 2015

Kontraste

Black and white Photo

Kontraste beleben ein Foto auf ganz besondere Art und Weise. 


blaues Buntstift Sortiment


Bahnhof Köln

Kontraste intensivieren, besonders auf einem Foto das gewählte Motiv und verbinden hierdurch zwei oder mehrere Gegensätze miteinander. Dabei entsteht eine oft ungewollte Harmonie der Extreme. Und wenn sie dann auch noch auf einem Foto konzentriert und überschaubar anzusehen ist, flieht der Kontrast in starre Dynamik. Der Intensitätsunterschied wird gleichermaßen hervorgehoben und eingesperrt, weil das Foto durch seine eigene Begrenzung alles auf eine Fläche reduziert und somit auf den Punkt bringt. Kein leichtes Spiel sich dem zu entziehen, zumal Kontraste von Details leben. Details, das sind die visuellen Graustufen zwischen den Gegensätzen, die verbinden, was scheinbar nicht zusammen passt. 

Wir unterscheiden bei der Fotografie zwei Kontrastarten:

  1. Farbkontrast 
  2. Inhaltlichen Kontrast
Es gibt sieben Farbkontraste, beispielsweise den Hell-Dunkel-Kontrast. Diese bringen Spannung und Emotionalität ins Bild. Diese Spannung kann aber auch durch einen inhaltlichen Kontrast erzeugt werden. Wenn wir zum Beispiel ein hübsches Motiv neben einem hässlichen Motive positionieren, oder etwas Großes zusammen mit etwas Kleinem, einen weichen Gegenstand und eine harten Gegenstand zusammen stellen oder auch wenn wir Armut und Reichtum auf dem Bild verbinden. Inhaltliche Kontraste gibt es viele:

  • laut - leise
  • ernst - heiter
  • dumm - intelligent
  • gewinnen - verlieren
  • Liebe - Hass
  • Sommer - Winter
  • schnell - langsam
  • Tag - Nacht
  • Weinen - Lachen


Farbkontrast - Sonnenaufgang in Rom/ Italien


IT IS
WHAT
IT IS


Farbkontrast

Kontraste ziehen Aufmerksamkeit an. Das wird besonders im medialen Bereich verstärkt genutzt. Schlagzeilen die einen Kontrast beinhalten, werden fokussiert und finden immer Neugier und Andrang als Partner. Ganz besonders wenn eine emotionale Verbindung zum Motiv besteht. Beispielsweise "Prinz heiratet Bürgerliche". Der Kontrast in diesem Satz erregt Aufmerksamkeit, weil Harmonie und Liebe auf das Regelwerk von Königshäusern trifft. 


Kontraste beleben ein Foto auf ganz besondere Art und Weise. Und die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt in der Fotografie. 


Ein Farbkontrast:  Der Kalt-Warm-Kontrast





Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 
Folge mir auch auf:  Facebook    Instagram    Pinterest

Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen