29. April 2016

Katze - müde und gähnend



Unsere Katzen bringen mich immer wieder zum Lachen. Einfach wunderbar. Haustiere sind Balsam für die Seele. Auf dem Foto ist übrigens Katzenmutter Tilli zu sehen. Müde und gähnend liegt sie auf ihrem Lieblingssessel um im nächsten Augenblick gleich weiter zu schlafen. Katzen sind einfach klasse.








Freut euch auf weitere Erlebnisprojekte von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 


Danke!

Die Krähe



Zur Familie der Rabenvögel gehören Raben und Krähen. Raben sind größer als Krähen. Von meinem Küchenfenster aus, blicke ich derzeit genau auf ein Rabennest. Bald wird der Baum dicht mit Blättern bewachsen sein, so dass die Jungtiere geschützt aufwachsen werden. Der Frühling ist da und die ersten Knospen platzen auf. 

Raben sind sehr intelligente Vögel. Sie planen Handlungen im Voraus, wie zum Beispiel eine Nuss von einem fahrenden Auto knacken zu lassen. Gewusst wie! 




Freut euch auf weitere Erlebnismomente von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

28. April 2016

Maritimer Scherenschnitt


Maritimer Scherenschnitt

Für alle die Kreativität lieben und sehr gerne mit Papier Basteln, ist der Scherenschnitt genau das Richtige! 
Mein maritimer Scherenschnitt war ein kleines Großprojekt, das mir sehr viel Spaß gemacht hat. Neben verschiedenem Bastelmaterial brauch so ein Scherenschnitt vor allem Zeit.



Ich bastel sehr gern mit Papier und auch wenn es beim Scherenschnitt oft mühsam ist und teilweise auch Kraft kostet, ist es meine liebste Freizeitbeschäftigung. 








Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Ein schwarzes Schiff im Wasser mit goldenen Segeln umrahmt von Wellen. Wunderschön, faszinierend und einzigartig. 



Auffallend hübsch sind die vielen kleinen Details. Besonderes Papier verschönert dabei den Scherenschnitt. Und so sieht das Gesamtkunstwerk aus. Ein maritimer Moment auf dem Meer mit Unterwasser Einblick. Traumhaft schön. 


Hier noch einige Tipps für alle die jetzt Lust auf Scherenschnitt bekommen haben:



  • Gutes Bastelwerkzeug ist wichtig, also unbedingt ein scharfes Bastelmesser besorgen. Natürlich ist für das Arbeiten mit dem Bastelmesser eine schneidfeste Unterlage notwendig. 
  • Die Motive habe ich mir übrigens alle vorab mit dem Bleistift aufgezeichnet. Frei Hand hätte ich die Motive nicht so sauber mit dem Bastelmesser ausschneiden können.
  • Die Leinwand, auf dem der Scherenschnitt klebt, habe ich mit Aqrylfarbe, Pinsel und Stempel bearbeitet. 
  • Damit der Scherenschnitt etwas erhaben wirkt, habe ich hinter dem Scherenschnitt mehrere dicke Papierstücke geklebt. So wirkt alles dreidimensionaler.





Freut euch auf weitere Bastelprojekte von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

27. April 2016

Sonnenuntergang


Der Sonnenuntergang heute war besonders schön. Deshalb habe ich gleich einige Fotos gemacht. Zum immer wieder ansehen. So wunderbar farbenreich, dass der Himmel wie gemalt aussieht. Ich mag die Fotos.




Freut euch auf weitere Erlebnismomente von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

26. April 2016

Ausmalbild Storch


Das Storchenpaar auf dem Fachwerkhaus.
Von mir gezeichnet mit den Erinnerungen an erlebnisreichen Tagen im Harz.
Ein wunderbar harmonisches Motiv zum ausmalen. Also Stifte heraus holen und los geht's!


Die von mir gezeichneten Ausmalbilder sind als JPG-Datei gespeichert. Gefällt dir ein Ausmalbild? Dann einfach das Bild anklicken, ausdrucken und farbig gestalten. Viel Spaß dabei.


Freut euch auf weitere Papierprojekte von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 


Danke!

20. April 2016

Katzenliebe


Katzenliebe


Unsere Katzen schlafen sehr gern, sehr lang und am liebsten auf ihren blauen Lieblingssessel. Oft kuscheln sie sich dabei aneinander. Dabei ist mir heute dieser Schnappschuss gelungen. Unsere zwei grauen Tiger kuscheln so süß zusammen, dass ein Herz entstanden ist. Katzenliebe auf eine ganz besondere Art. 

Freut euch auf weitere Erlebnismomente von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

Bremen im April




April, April, der macht was er will.


Spaziergänge im April sind immer wieder eine Überraschung. Als wir losgingen, schien die Sonne, der Himmel war blau und ruhig.
Kurze Zeit später, wurde es windig und der Himmel verdunkelte sich. Nach einem kurzen Schauer schien dann erneut die Sonne. Das ganze Schauspiel wiederholte sich mehrfach an diesem Aprilwochenende. Dabei sind wirklich wunderschöne Fotos entstanden. Unglaublich schön.






Freut euch auf weitere Erlebnismomente von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 


Danke!

19. April 2016

Ausmalbild Schmetterling



Zart und facettenreich sind die von mir gestalteten Schmetterlinge. Perfekt um sie bunt mit Stiften zu gestalten. Natürlich in deiner Lieblingsfarbe. Ausmalen und glückich sein. Los geht's!

Die von mir gestalteten Ausmalbilder sind als JPG-Datei gespeichert. Gefällt dir ein Ausmalbild? Dann einfach das Bild anklicken, ausdrucken und farbig gestalten. Viel Spaß dabei.


Freut euch auf weitere Bastelprojekte von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 


Danke!

13. April 2016

❤ Schmetterling - Basteln mit Steinen ❤


Kontraste sind spannend. Besonders die Kunst lebt von kontrastreichen Ideen. Bei meinem heutigen Projekt habe ich mit Steinen gearbeitet. Der daraus entstandene Schmetterling wirkt farbenfroh, einzigartig elegant und stark. Ich mag die Verbindung von zarten Farben und weichen Formen. Die Schwere der Steine ist dabei auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Das Basteln dieses Schmetterlings hat mir viel Freude bereitet. ❤ Ganz besonders das Werkeln und experimentieren mit der Farbe war wunderbar. 
Wer sich jetzt auch so einen Stein-Schmetterling basteln möchte, der findet die notwendigen Bastelmaterialien und die Bastelanleitung weiter unten im Text. Viel Freude beim Nachbasteln. Los geht's!


Bastelmaterialien:


  • 4 Steine
  • Basteldraht und Drahtzange
  • Lackspray 
  • Lackfarbe und Pinsel
  • Bastelunterlage
  • Glitzerspray

Bastelanleitung:



1.) Die Steine als erstes beidseitig mit Lackspray besprühen. Alles gut trocknen lassen.



2.) Anschließend werden die Steine mit Lackfarbe und Pinsel bemalen. Ich habe als Grundierung Goldfarbe gewählt. Bitte alles gut trocknen lassen.


3.) Aus Basteldraht wird ein Drahtgestell geformt (siehe Foto).












4.) Jetzt werden die Steine mit dünnem Draht verbunden. Ich habe dabei die Steine einzeln am Drahtgestell durch mehrfaches umwickeln mit Draht, befestigt und die Drahtenden gut verknotet. Anschließend aus einem seperaten Stück Basteldraht Fühler für den Schmetterling basteln.









5.) Sind alle vier Steine am Drahtgestell befestigt, wird alles mit Glitzerspray eingesprüht. Kurz trocknen lassen und fertig ist der wunderschöne Schmetterling aus Steinen.



Und weil mir die Stein-Schmetterlinge so gut gefallen, habe ich gleich ein paar davon gebastelt und meine Küchenwand damit dekoriert. Hier auf dem Foto ist der zweite Schmetterling. Ein wahres Highlight jetzt zum Frühling. ❤





Freut euch auf weitere Bastelprojekte von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 

Danke!

12. April 2016

Bremen im April - Bremer Altstadt

Bremer Altstadt


In Bremen bin ich beinahe täglich mit dem Rad unterwegs. Besonders an sonnigen Tagen, macht Fahrrad fahren viel Spaß. Und immer gibt es etwas zu entdecken oder zu bestaunen, wie beispielsweise die Bremer Altstadt. 

Brücke in Bremen

Nach gut 10 km mit dem Rad bin ich in der Bremer City. Besonders sehenswert in den Bremer Wallanlagen ist die Mühle an der Weser. Die gepflegte und beliebt Parkanlage lädt zum Staunen und Verweilen ein. 


Von der Parkanlage zum Bremer Marktplatz sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. Dort befindet sich der Dom und das Bremer Rathaus. Sie sind beliebte Fotomotive. 



Bremer Altstadt
Vom Bremer Marktplatz ging es auf dem Rad weiter zum Brill. Dort in einem alten Bremer Eckgebäude, fand eine Ausstellung statt. Gezeigt wurden alte Fotoapparate und alte Fotografien. Beeindruckend waren auch die Ausstellungsräume. 






Freut euch auf weitere, interessante Erlebnisse und Fotos von mir und bleibt neugierig!



Gefällt dir mein Blog?

Dann  freue ich mich über einen Kommentar von dir. 


Danke!