26. Mai 2017

POP UP Karte mit Blumenstrauß



Selbst gestaltete Karten sind immer etwas ganz Besonderes. Und diese Karte ist noch dazu so schön wie ein bunter Blumenstrauß. Ich habe zwei Varianten gebastelt. Der erste Blumenstrauß hat spitze Blüten & der zweite Blumenstrauß hat runde Blütenblätter. Es ist wirklich sehr einfach zu gestalten. Los geht's!




Bastelmaterial:

  • Quadratisches Origami Papier
  • Schere und Klebstoff
  • Bastelunterlage
  • Papier zum Falten einer Karte


Bastelanleitung runde Blüten:




1.] Quadratisches Papier dreimal falten. (Bild 1 - 3)
2.] Blütenspitze rund oder spitz zuschneiden. (Bild 2 - 6)
3.] Ein Blütenblatt pro Blüte herausschneiden. (Bild 7)
4.] Blütenblätter zusammenkleben an der offenen Schnittstelle. (Bild 8)
5.] Blütenblätter flach zusammenfalten. (Bild 9)
6.] Die einzelnen Blüten entsprechend der Anleitung zu einem Blumenstrauß zusammenkleben. Wichtig hierbei ist immer nur kleine Klebepunkte auf die Blüten auftragen. Nie das gesamte Blütenblatt mit Klebstoff einstreichen.
7.] Den Blumenstrauß in die Karte kleben. Fertig!









Bastelanleitung spitze Blüten:





Freut euch auf weitere kreative Papier Momente hier auf meinem Blog bleibt neugierig.

Herzlichst, Wiola.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen