20. August 2017

Pop up Karte mit Schmetterling

Schmetterlinge sind wunderschön. Perfekt als Highlight für eine Pop up Karte.

Bastelmaterial:

  • Bastelpapier in Regenbogenfarben
  • Motivpapier
  • Klebstoff und Schere




Bastelanleitung:



  1. Das Regenbogenpapier wird wie eine Ziehharmonika gefaltet.
  2. Ein Schmetterling wird aufgezeichnet und ausgeschnitten. Mit einem Locher werden kleine Punkte aus den Schmetterlingsflügeln herausgestanzt.
  3. Das Motivpapier wird zu einer Karte gefaltet.
  4. Die jeweils äußeren Flügel des Schmetterlings werden in die Karte geklebt. Beginne zunächst mit eine Flügelseite. Trage anschließend Klebstoff auf die zweite Flügelseite auf und schließe die Karte. Fertig.


Viel Spaß beim Nachbasteln.


Seit gespannt auf weitere kreative Papiermoment hier auf meinem Blog und bleibt neugierig.

Herzlichst, Wiola.


Hat dir der Blogbeitrag gefallen, dann schreibe ein Kommentar! Danke.

16. August 2017

Anker Girlande mit Herzen


Mein neues Recycling Projekt glänzt in Blau! Aus einem blau-rot-weißem Prospekt habe ich diese hübsche Girlande gebastelt. Ich mag besonders die kleinen Herzen in Kombination mit den Ankern. Los geht's!




Bastelanleitung:


  • Buntpapier
  • Schere und Klebstoff
  • Paketband
  • Perlen
  • Holzring
  • Stift



Bastelanleitung:



  1. Als erstes fertige ich eine Anker Schablone an. 
  2. Mit der Schablone werden dann acht Anker aufgezeichnet und ausgeschnittenen.
  3. Auch vier Herzen werden aufgezeichnet und ausgeschnittenen.
  4. Jetzt wird geklebt. Immer zwei Anker werden zusammen geklebt und dazwischen kommt das Paketband. Ich beginne mit einem Anker Paar, gefolgt von drei Perlen, dann wieder ein Anker Paar und anschließend drei Perlen...
  5. Sind alle Anker, Herzen und Perlen aufgefädelt, wird zum Schluss noch ein Holzring angeknotet. Fertig ist die Anker Girlande.





Viel Spaß beim Nachbasteln.



Seit gespannt auf weitere kreative Papiermomente hier auf meinem Blog und bleibt neugierig.

Herzlichst, Wiola.

Hat dir der Blog Beitrag gefallen, dann freue ich mich über einen Kommentar. Danke.

6. August 2017

Großes Spielhaus aus Pappkarton


Ein Großprojekt für mich und ein Erlebnis für jedes Kind. Mit wenigen Handgriffen und bezahlbaren Bastelmaterial lässt sich dieses Spielhaus aus Pappkarton gestalten. Los geht's!


Bastelmaterial:

  • großer Pappkarton
  • Klebefolie
  • rote Pappteller
  • Klebeband
  • Cutter 

Bastelanleitung:


1.) Aus einem großes Karton habe ich ein Haus gefaltet. Im Karton wurde ursprünglich ein Fahrrad gelagert. Die Pappe ist deshalb sehr stark und dick. 




2.) Nach dem Falten, wurde das Papphaus mit Klebefolie beklebt.



3.) Ein Fenster und Ziegelsteine aus roten Papptellern runden das Großprojekt ab.


Und hier die Bastelanleitung noch einmal im Überblick:




Seit gespannt auf weitere kreative Papiermomente hier auf meinem Blog und bleibt neugierig.

Herzlichst, Wiola


Hat euch mein kreativer Blogbeitrag gefallen, dann freue ich mich über eine Kommentar. Danke!